Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Basiswissen Demenz: Herausforderung Demenz - Was ist das und wie erkennt man es?
Mittwoch, 06. März 2024, 17:00
Aufrufe : 1167
Kontakt Seniorenbildungs- und -kulturzentrum Tel: 0871/963 67-141

Teil 1 der Vortragsreihe Basiswissen Demenz

Herausforderung Demenz: Was ist das, und wie erkennt man es?

Diagnose Demenz – und was nun? Was bedeutet das – was ist das eigentlich? Was sind die nächsten Schritte und was muss man jetzt beachten und warum?

Das sind alles Fragen, die Betroffenen sicherlich durch den Kopf gehen. In ihrem Vortrag möchte Petra Reif von der Alzheimer Gesellschaft Landshut e.V. mit einfacher und verständlicher Sprache das Krankheitsbild Demenz erklären und die Hintergründe erläutern.

Neben klassischen Symptomen, der Diagnostik und dem Verlauf wird auch veranschaulicht, was im Gehirn eines Menschen mit Demenz passiert. Es wird deutlich, welche Auswirkungen diese Veränderungen auf das Verhalten, das Verständnis und die Fähigkeit, im Alltag zurecht zu kommen für die Betroffenen hat.

Menschen mit Demenz Begleiten und Beistehen zu können, setzt Wissen und Verständnis für die sich stetig verändernde Wahrnehmung der Betroffenen voraus.

Die einzelnen Veranstaltungen der Vortragsreihe können unabhängig voneinander besucht werden.

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten unter  0871-9 63 67 141

Die gesamte Veranstaltungsreihe "Basiswissen Demenz":

21.02.: Wer entscheidet einmal für mich? Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung

28.02.: Prävention und Demenz - Kann man Demenz vorbeugen?

06.03.: Herausforderung Demenz - Was ist das und wie erkennt man es?

13.03.: Erlebniswelt Demenz-Menschen mit Demenz verstehen und dadurch begleiten können

 

 

 

Ort Landshuter Netzwerk, Forum 1. Stock, Bahnhofplatz 1a, 84032 Landshut